Dies ist keine offizielle Nintendo, MMV oder Rising Star Seite.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Der Altar der Götter
Mo Jul 04, 2011 12:20 pm von NPC

» Auswahlliste der Charaktere
So Mai 22, 2011 12:12 pm von Tja

» Landweg
Di Mai 10, 2011 11:43 am von Anjuka

» Haruka´s Steckbrief
Di Mai 10, 2011 11:27 am von Anjuka

» Die Gaststätte
Fr März 25, 2011 11:05 pm von Renesmee

» Die Mühle am Fluss
So März 20, 2011 12:29 pm von NPC

» Der Marktplatz
So März 20, 2011 12:02 pm von NPC

» Die Kirschblütenfarm
Sa März 19, 2011 10:33 pm von Moonlight

Juli 2018

MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche

Partner

free forum
brothersoft.com
Hm-heaven Toplist

    Kleiner Bach durch den Wald

    Teilen
    avatar
    Schattenlicht
    Juno

    Anzahl der Beiträge : 278
    Anmeldedatum : 20.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Schattenlicht am Fr Jul 31, 2009 6:48 pm

    "Ja, das hab ich mir schon gedacht." Er lässt sich zurück ins Gras fallen und schweift mit seinem Blick über den Himmel - Oder das, was im Wald davon zu sehen war.
    Er öffnet den Mund um zu einer erneuten Frage anzusetzen, schließt ihn dann aber wieder und bleibt einfach ruhig.
    avatar
    Ashleyyy
    Herculina

    Anzahl der Beiträge : 214
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Ashleyyy am Fr Jul 31, 2009 7:10 pm

    "Aha" meint sie nur desinteresssiert und nimmt dann ihre Füße aus dem Fluss
    "Ich gehe" sagt sie da sie merkt das er nichts mehr sagt, sie nimmt ihre Schuhe und folgt dem Weg nach rechts.
    Sie fragt gar nicht ob er mitkommen will da ihr klar ist das er ihr folgen wirkt außerdem würde sie ihn soweiso nicht fragen
    avatar
    Schattenlicht
    Juno

    Anzahl der Beiträge : 278
    Anmeldedatum : 20.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Schattenlicht am Fr Jul 31, 2009 7:18 pm

    Als er ihre Worte hört steht er ruckartig auf und folgt der Schwarzhaarigen aus dem wald heraus, um sich nicht wieder zu verlaufen.
    avatar
    Cookie
    Flora

    Anzahl der Beiträge : 67
    Anmeldedatum : 27.07.09

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Cookie am Mo Aug 03, 2009 8:48 pm

    Es regnete noch immer in Strömen und Charlie hatte beschlossen sich ein wenig im Dorf umzusehen, wenn es sein musste eben auch im Regen, ganz davon abgesehen das ihr kalt wurde, und ihr Kleid nass war störte sie das wenig. Nachdem sie ein wenig durch den Wald gelaufen war, hatte sich das Mädchen erinnert das sie früher immer mit Jane an einem kleinen Bach gespielt hatte und als sie diesen erreichte lächelte sie verträumt und schaute einige Minuten lang nur in das kühle Wasser. *Ich sollte meiner Schwester heute mal schreiben... und sie fragen wann sie nach kommt. Sie wollte ja nur noch das alles zuhause klären, ich hoffe sie kommt bald*, dachte sie sich und tauchte kurz ihre Hand in das Wasser, zuckte sofort zurück. *Verdammt kalt*. Seufzend öffnete sie ihre Tasche und suchte nach ihrer Karte. *Okay, okay, ich hab wohl doch einiges vergessen... Vieleicht weiß ich auch noch wo das Dorf ist, nur mein Unterbewusstsein hat mich zu dem Bach geführt oder so*, Charlie grinste und sah sich suchend um. "Na dann...", seufzte sie leise und ging weiter~
    avatar
    Kagura
    Juno

    Anzahl der Beiträge : 284
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Kagura am Mi Aug 05, 2009 5:17 pm

    Verdammt, fluchte Matiu innerlich, als er ankam. Nun hatte er doch tatsächlich vergessen, seine Angel zu holen. Nun konnte er auch gerade hierbleiben und sein Gemüse aufessen. Dann gehe ich später oder eben morgen angeln, dachte er missmutig, während er in eine Karotte biss. Er setzte sich ans Ufer und bewunderte den Bach, der sich seinen Weg durch den Wald schlängelte.
    avatar
    Zalida
    Amphitrite

    Anzahl der Beiträge : 165
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Zalida am Mi Aug 05, 2009 5:23 pm

    Langsam schlenderte Daphne durch den Wald, immer am Fluss entlang. Ich muss mich zusammenreißen... Wer weiß, was sie nun von mir denkt! Als sie ein Stück entfernt jemanden am Ufer sitzen sah, blieb sie stehen und spähte mit leicht zusammengekniffenen Augen hinüber, um die Person erkennen zu können. Nanu? Sonst ist doch auch niemand im Wald... Die Person schien männlich zu sein und die Figur kam ihr bekannt vor, aber sie war sich nicht sicher und wollte auch möglichst nicht einfach an ihm vorbei laufen. Also ließ sie sich auf ein weiches Moospolster sinken und sah auf das glitzernde Wasser.
    avatar
    Kagura
    Juno

    Anzahl der Beiträge : 284
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Kagura am Mi Aug 05, 2009 5:27 pm

    Matiu hörte ihn der Nähe ein Knacken. Er sah sich suchend um und entdeckte erst eine Weile später das Mädchen mit den grünen Haaren, da diese mit der Umgebung zu verschmelzen schienen. Die kommt mir doch irgendwie bekannt vor, dachte Mat und grübelte nach, wer sie nochmals war. Die Karotte hatte er inzwischen aufgegessen und nun machte er sich über eine Paprika her.
    avatar
    Zalida
    Amphitrite

    Anzahl der Beiträge : 165
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Zalida am Mi Aug 05, 2009 6:29 pm

    Aus den Augenwinkeln beobachtete sie den jungen Mann und als er nun zu ihr hinübersah, hatte sie noch immer das Gefühl, ihn schonmal gesehen zu haben. Wenn er schon immer im Dof gelebt hätte, hätte sie ihn sicher erkannt, da war sie sich sicher. Also musste er erst zugezogen sein, aber sie hatte ihn schonmal irgendwo im Dorf gesehen. Ja, so musste es sein... Neugierig spähte sie durch einen Vorhang aus grünen Haaren zu ihm hinüber, bis ihr einfiel, wieso sie aus der Gaststäte geflohen war. Rasch wandte sie den Blick ab und spielte mit ein paar einzelnen Grashälmchen herum.
    avatar
    Kagura
    Juno

    Anzahl der Beiträge : 284
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Kagura am Mi Aug 05, 2009 7:46 pm

    Sie schien wohl nicht so recht interessiert zu sein an einem Gespräch. Dies dachte Matiu jedenfalls. Mittlerweile hatte er sein 'Mittagessen' gegessen und überlegte, ob er sich zu ihr gesellen sollte. Aber erst, wenn mir ihr Name wieder eingefallen ist, dachte er störrisch und während er weiter verzweifelt dachte, ließ er unbewusst die Erde leicht vibrieren. (=D)
    avatar
    Zalida
    Amphitrite

    Anzahl der Beiträge : 165
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Zalida am Mi Aug 05, 2009 7:50 pm

    Sie meinte, ein leichtes Rütteln unter sich zu spüren. Was ist das? Ein Erdbeben? ... Ach was, ich bilde mir das sicher wieder nur ein... Nachdenklich warf sie noch einen Blick hinüber zu dem Jüngling und ließ weiter Grashalme aus der Erde sprießen. Wieso sitzt er immer noch da? Er isst doch jetzt nicht mehr... Verstört, da sie den Wald sonst meistens für sich alleine hatte, wandte sie den Blick wieder ab.
    avatar
    Kagura
    Juno

    Anzahl der Beiträge : 284
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Kagura am Mi Aug 05, 2009 7:55 pm

    Nach einem etwas heftigererm Ruck bemerkt Matiu, was er unbewusst angestellt hatte und ließ es aufhören. Doch durch den Ruck hatte er sich beinahe an den Namen erinnert. Dina... Nein, er war irgendwie eleganter... Aber irgendwas mit D... Dana....
    Als er schließlich in den Bach sah, fiel es ihm wieder ein. Daphne. Er hatte sie mal gesehen, hier im Wald, und Juanne gefragt, wer von den Dorfbewohnern denn grüne Haare habe. Das kann nur eine gewesen sein, Daphne, die Nichte des Holzfällers Werner. , hatte sie damals gesagt.
    Nun, da er den Namen hatte, stand er auf und ging auf sie zu.
    avatar
    Zalida
    Amphitrite

    Anzahl der Beiträge : 165
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Zalida am Mi Aug 05, 2009 7:59 pm

    Irritiert sah sie auf, als Matiu sich erhob und auf sie zukam. Was will er denn jetzt? Bestimmt geht er vorbei..., redete sie sich selbst ein und stoppte ihre Aktivitäten mit den Grashalmen. Langsam schaute sie wieder ins Wasser und wartete einfach ab, während sie den Jungen weiter unauffällig aus den Augenwinkeln beobachtete.
    avatar
    Kagura
    Juno

    Anzahl der Beiträge : 284
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Kagura am Mi Aug 05, 2009 8:02 pm

    Er ging weiter und blieb schließlich vor ihr stehen.
    "Hallo. Du bist doch Daphne, oder?", fragte er interessiert, doch auch ein wenig gleichmütig. Er hatte noch nie mit ihr geredet und sie nur ein paar mal gesehen, während er auf den Bäumen gesessen hatte und sie unter ihm vorbeigegangen war.
    avatar
    Zalida
    Amphitrite

    Anzahl der Beiträge : 165
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Zalida am Mi Aug 05, 2009 8:05 pm

    Überrascht sah sie ihn an und nickte vorsichtig. "Ja... Und du bist Matiu, nicht wahr?", fiel ihr plötzlich wieder auf, nun, wo er so unmittelbar vor ihr stand. Unsicher sah sie in der Weltgeschichte umher und wusste nicht, wie sie nun reagieren sollte. Also stand sie erstmal auf, um wenigstens halbwegs auf seiner Höhe zu sein. "Und...", begann sie und suchte krampfhaft nach etwas, was sie sagen konnte. "Was machst du um diese Zeit noch im Wald?"
    avatar
    Kagura
    Juno

    Anzahl der Beiträge : 284
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Kagura am Mi Aug 05, 2009 8:10 pm

    Er sah sie nun in Augenhöhe an. Matiu war nunmal nicht sehr groß und überragte andere im Allgemeinen nicht, nicht mal die des anderen Geschlechts. Doch er hatte sich damit abgefunden und es störte ihn auch nicht. "Ja, der bin ich. Was ich hier mache? Wohl dasselbe wie du, es genießen, im Wald zu sein". Er sah kurz mal mit seinem Auge auf den Boden, bevor er sie wieder fixierte. "Du bist oft hier im Wald.", sagte er, es war keine Frage.
    avatar
    Moonlight
    Amphitrite

    Anzahl der Beiträge : 175
    Anmeldedatum : 17.07.09
    Weiblich

    RPG Chara : Layla

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Moonlight am Mi Aug 05, 2009 9:31 pm

    Fröhlich kam Layla von der Farm angesprungen.Da sie hier noch nie war sah sie sich erst etwas um fand aber schnell Gefallen an der Umgebung.Sie setzte sich etwas an den Bach und lauschte dem plätschern des Baches und richtete ihr Gesicht an die Sonne.
    avatar
    Fortuna
    Hebe

    Anzahl der Beiträge : 141
    Anmeldedatum : 16.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Fortuna am Mi Aug 05, 2009 9:53 pm

    Vivien hatte sich dann für einen Spaziergang am Bach entschieden. Sie schaute sich um. Hier war es immer wieder schön. Sie lief etwas am Bach entlang und entdeckte schließlich Lyla. Vivien ging zu ihr hin und setzte sich neben diese. "Hey! Na machst du auch einen Spaziergang?",fragte sie ihre Mitbewohnerin mit einem Lächeln auf dem Gesicht. Der Tag war warm, die Sonne strahlte fröhlich. Es war angenehm hier am Bach.
    avatar
    Moonlight
    Amphitrite

    Anzahl der Beiträge : 175
    Anmeldedatum : 17.07.09
    Weiblich

    RPG Chara : Layla

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Moonlight am Mi Aug 05, 2009 10:06 pm

    Layla war in Gedanken versunken als die eine Stimme neben ihr hörte.Sie erblickte das Gesicht von Vivien als sie neben ihr auftauchte "Hey Vivien.Ja sieht so aus.Und was machhst du so?" Sie sah hoch in die Sonne und merkte wie wunderschön das Leben hier im Dorf eingentlich war.
    avatar
    Fortuna
    Hebe

    Anzahl der Beiträge : 141
    Anmeldedatum : 16.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Fortuna am Mi Aug 05, 2009 10:19 pm

    Vivien lächelte und sah ebenfalls zum Himmel hinauf. Das Leben im Dorf war wirklich sehr schön. Oft still aber auch trotzdem schön. "Ich hab mich dazu entschieden mal wieder spazieren zu gehen und dann hat es mich hier her verschlagen!",erzählte sie Lyla und lehnte sich zurück.
    avatar
    Kagura
    Juno

    Anzahl der Beiträge : 284
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Kagura am Mi Aug 05, 2009 10:33 pm

    Matiu sah sich um, während er auf Daphnes Antwort wartete. Ihm kam es nämlich so vor, als wäre noch jemand da. Und tatsächlich, in einiger Entfernung entdeckte er zwei Gestalten. Ihm kamen sie nicht wirklich bekannt vor, und da er Fremden gegenüber misstrauisch war, kümmerte er sich nicht weiter um diese. Er wandte den Blick wieder auf Daphne.
    avatar
    Fortuna
    Hebe

    Anzahl der Beiträge : 141
    Anmeldedatum : 16.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Fortuna am Mi Aug 05, 2009 11:05 pm

    Vivien spührte wie ein Blick von jemanden auf ihr ruhte. Sie drehte sich um, um zusehen ob ihr Gefühl berechtigt war. Das war es dann auch. Da saßen zwei andere Personen, die eine, scheinbar ein junger Mann, hatte gerade seinen Kopf wieder weggedreht. Vivien musterte die beiden genaustens. Sie konnte nicht feststellen das sie einen der beiden kannte. Sie drehte sich mit einem glücklichen Seuftzer wieder weg und sah dem Bach zu, wie er dahin floss und dabei leise, plätschernde Geräusche von sich gab.
    avatar
    Kagura
    Juno

    Anzahl der Beiträge : 284
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Kagura am Mi Aug 05, 2009 11:11 pm

    Obwohl es äußerlich den Anschein hatte, das er die beiden Ankömmlinge nicht beachtete, sah er manchmal aus den Augenwinkeln rüber, ob er sie wirklich nicht kannte.
    Doch ihm wollte partout nichts einfallen. Matiu hoffte mal, dass sie nicht auf die Idee kamen, hierher zu kommen.
    avatar
    Fortuna
    Hebe

    Anzahl der Beiträge : 141
    Anmeldedatum : 16.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Fortuna am Mi Aug 05, 2009 11:32 pm

    Es kam Vivien irgenwie so vor als würde sie schon wieder angeschaut werden, also drehte sie sich wieder um, zu den anderen beiden Personen am Bach. Dieses saßen ein ganzes Stück entfernt von ihr und Lyla, aber zu erkennen waren sie trotzdem. Wieder musterte sie die beiden genaustens. Sie wollte sich gerade wieder wegdrehen, hielt dann aber inne. Sie woltle mal testen ob sie wirklich angeschaut wurde von einem der beiden anderen Personen hier und schaute deswegen unauffällig die ganze Zeit hinüber.
    avatar
    Kagura
    Juno

    Anzahl der Beiträge : 284
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Kagura am Mi Aug 05, 2009 11:38 pm

    Anscheinend hatte das Mädchen mit den pinken Haaren sie bemerkt, wie er sah. Doch er würde nicht zeigen, dass er hinüber sah und ließ sich deswegen nichts anmerken, während er nach wie vor hin und wieder aus dem Augenwinkel zu ihnen rübersah, was man aber glücklicherweise nicht sehen konnte.
    avatar
    Fortuna
    Hebe

    Anzahl der Beiträge : 141
    Anmeldedatum : 16.07.09
    Weiblich

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Fortuna am Mi Aug 05, 2009 11:45 pm

    Vivien konnte es also auch nicht sehen das der Junge hinüber guckte. Das ständige rüberschauen zu den anderen wurde ihr zublöd, irgendwie kam sie sich ziemlich aufdringlich und neugierig vor. Okay, neugierig war sie, das musste Vivien schon zugeben, aber aufdringlich normalerweise nicht. Deswegen drehte sie sich nun wieder vollkommen von den anderen weg und sah Lyla an.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Kleiner Bach durch den Wald

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Jul 16, 2018 10:17 pm