Dies ist keine offizielle Nintendo, MMV oder Rising Star Seite.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Die neuesten Themen

» Der Altar der Götter
Mo Jul 04, 2011 12:20 pm von NPC

» Auswahlliste der Charaktere
So Mai 22, 2011 12:12 pm von Tja

» Landweg
Di Mai 10, 2011 11:43 am von Anjuka

» Haruka´s Steckbrief
Di Mai 10, 2011 11:27 am von Anjuka

» Die Gaststätte
Fr März 25, 2011 11:05 pm von Renesmee

» Die Mühle am Fluss
So März 20, 2011 12:29 pm von NPC

» Der Marktplatz
So März 20, 2011 12:02 pm von NPC

» Die Kirschblütenfarm
Sa März 19, 2011 10:33 pm von Moonlight

Dezember 2017

MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kalender Kalender

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche

Partner

free forum
brothersoft.com
Hm-heaven Toplist

    Landweg

    Teilen
    avatar
    Sushi
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 332
    Anmeldedatum : 21.12.08
    Weiblich

    RPG Chara : Justin

    Landweg

    Beitrag  Sushi am Mo Dez 22, 2008 8:53 pm

    Dieser Weg führt aus den Bergen durch die Felder zu dem Dorf, Dianca. Es ist bisher der einzige Weg um in dieses Dorf zu kommen oder es auch wieder zu verlassen. Immer wieder kommen hier Passanten, Wanderer oder einfache Reisende dahergelaufene und wollen hier ein neues Leben anfangen, alte Bekannte besuchen oder einfach die Flora und Fauna dieses Dorfes bewundern.


    (Alle Neuankömmlinge erreichen hier das Dorf!)
    avatar
    Schattenlicht
    Juno

    Anzahl der Beiträge : 278
    Anmeldedatum : 20.07.09
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  Schattenlicht am Di Jul 28, 2009 3:16 pm

    Ciel, der nach einer weiten Reise endlich die Umgebung des Dorfes Dianca erreicht hat, sieht sich nach irgendwelchen Bewohnern um. Niemand da. Naja, das Dorf ist ja noch etwas weiter... Groß sieht das aber nicht aus., überlegt der Blonde und betrachtet von seinem jetzigen Standpunkt abwägend sein Umfeld.
    Vom Grummeln seines Magens unterbrochen läuft er weiter, diesmal etwas schneller, Richtung Dianca. Ich hätte mir doch mehr Proviant vom letzten Dorf mitnehmen sollen... Aber nein, ich musste mir ja diesen nutzlosen Stein andrehen lassen... Eh, jetzt sehe ich mich erstmal nach einer Möglichkeit um, Geld zu beschaffen.Obwohl ich bezweifle, dass ich da so schnell Erfolg haben werde. Er seufzt und betritt das Dorf.
    avatar
    Cookie
    Flora

    Anzahl der Beiträge : 67
    Anmeldedatum : 27.07.09

    Re: Landweg

    Beitrag  Cookie am Di Jul 28, 2009 5:55 pm

    ~Müde erreichte das Mädchen das Dorf. Sie setzte Koffer und Handtasche auf dem Boden ab und sah sich um. "So, da bin ich also wieder", sagte sie lächelnd zu sich selbst und genoss die Vertraute Landschaft. "Dann mal los...Ich sollte mir diese dauernden Selbstgespräche wirklich abgewöhnen", murmelte Charlie kopfschüttelnd und lief den Weg entlang~
    avatar
    Lula
    Flora

    Anzahl der Beiträge : 74
    Anmeldedatum : 28.07.09
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  Lula am Di Jul 28, 2009 6:02 pm

    Sunny kam nach langer zeit gehen endlich an.Sie kan es kaum glaube endlich hier zu sein.Ihr Schultern schmerzen weger den Schweren Koffern.
    "Ich habe wohl viel zu viel dabei"
    sagt sie zu sich und stellt sie kurz ab dan nahm sie ihre koffer wieder.
    "Schwesterchen bin schon da"
    meint sie lächelnd und geht weiter.
    avatar
    Kagura
    Juno

    Anzahl der Beiträge : 284
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  Kagura am Di Jul 28, 2009 6:41 pm

    Matiu kommt direkt von der Muehle an den Landweg, der ihn wohl zu dem ganz bestimmten Haendler fuehren wuerde. Jedoch zoegerte der junge Lehrling eine Weile und sah zurueck zum Dorf. Seit drei Jahren war dies nun sein neues Zuhause, und bisher hatte er es noch kein Mal verlassen. Darueber war er sehr froh gewesen, denn er war es damals naemlich gewohnt, staendig von einem Ort zum anderen zu wechseln.
    Dann ist das naturlich nicht schlimm, ne?, dachte Matiu und ging nun entschlossen weiter, bis er schliesslich nicht mehr zu sehen war.
    avatar
    Boku
    Toutatis

    Anzahl der Beiträge : 22
    Anmeldedatum : 20.07.09
    Männlich

    Re: Landweg

    Beitrag  Boku am Di Jul 28, 2009 7:34 pm

    Kantilen kommt angeschlendert. "Pfuuuh... Das sieht hier aber ziemlich Kaff-mäßig aus~" meint er udn amcht sich auf die Suche nach einem geeignetem Schlafplatz.
    avatar
    Moonie
    Flora

    Anzahl der Beiträge : 64
    Anmeldedatum : 29.07.09
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  Moonie am Mi Jul 29, 2009 10:16 am

    Loris kommt angeschlendert. Der junge Mann trägt auf seinen Rücken eine alte Gitarre und einen geflickten Rucksack, in dem ein bisschen Nahrung, sowie ein Stoffsack voller Goldmünzen, steckt.
    Der Musiker wischt sich die Stirn mit einem Taschentuch ab und legt dieses in ein altes Buch hinein, welches Loris dann wieder vorsichtig in den Rucksack legt.
    Es scheint, als würde ich bald da sein. Mein Geld müsste eigentlich für eine billige Unterkunft etwas Geld und vielleicht neue Kleidung reichen.
    Loris überlegte, er hatte noch einen Anzug an, von seinem letzten Konzert, aber wenigstens besaß er etwas Kleidung.
    Und so ging er in Richtung Dorf weiter.

    *star*
    Hebe

    Anzahl der Beiträge : 129
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  *star* am Mo Aug 03, 2009 6:43 pm

    Chou kam mit einem kleinen Beutel den Weg entlang gelaufen. Sie pfiff leise vor sich hin und bewunderte hier und da die schöne Natur. *Vielleicht finde ich hier einen schönen Ort zum wohnen..*, überlegte sie, während sie eine besonders schöne Blume betrachtete. *Ich denke, hier könnte es mir gefallen..* Fröhlich ging sie weiter.
    avatar
    Kagura
    Juno

    Anzahl der Beiträge : 284
    Anmeldedatum : 15.07.09
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  Kagura am Mi Aug 05, 2009 4:42 pm

    Nach einer Woche kommt Matiu endlich wieder auf dem Landweg kommend Dianca entgegen. Es hatte etwas länger gedauert, als er gedacht hatte. Warum es wohl so schwer ist, die richtigen Steine aufzutreiben?, fragte Matiu sich. Der Händler hatte einen ziemlich verdrossenen Blick auf dem Gesicht, als er ihm endlich die Steine gegeben hatte. Doch jetzt wollte Mat nicht mehr daran denken, sondern lieber an das Dorf, das immer näher kam. Schließlich ging er etwas schneller, um endlich da zu sein.
    --> Mühle am Fluss
    avatar
    Sabrina
    Castalia

    Anzahl der Beiträge : 31
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  Sabrina am Sa Aug 08, 2009 11:19 am

    Luna kommt nach dem langen Weg hierher endlich an.Hoffentlich wird alles klappen... Leise seufzte sie da ihr bewusst wurde das sie noch einen Schlafplatz suchen musste und sich schließlich auch überhaupt noch nicht auskannte.Einen kleinen Rucksack hatte sie dabei, aber das war auch so ziemlich das einzigste momentan was sie besaß. Dann gehe ich erstmal weiter, zur Not frage ich halt einfach jemandem nach einer billigen Unterkunft,wo ich sie finde.
    -geht-
    avatar
    Angel
    Castalia

    Anzahl der Beiträge : 25
    Anmeldedatum : 09.08.09
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  Angel am Di Aug 11, 2009 5:38 pm

    Langsam kam Lanna endlich an.Sie hatte den langen Weg endlich hinter sich und lief weiter in Richtung Dorf.Sie fürchtete sich etwas vor den Leuten und ob sie von ihnen aufgenommen wurde.Sie stellte ihre Tasche für einen Moment ab um zu verschnaufen ich hoffe es wird alles gut klappenNach der kurzen pause machte sich Lanna wieder auf den Weg.Mit einem mulmigen Gefühl lief sie weiter in Richtung Dorf.
    avatar
    NPC
    Eunomia

    Anzahl der Beiträge : 322
    Anmeldedatum : 14.02.09

    Re: Landweg

    Beitrag  NPC am Fr Aug 14, 2009 1:23 pm

    Mit schnellem Schritt kam eine Gruppe von Männern den Landweg langgelaufen. Sie waren von dem nächsten Dorf unterwegs zum Rathaus, um dem Sohn von ihrem Freund, der verstorbene Bürgermeister, bei der Vorbereitung für das Fest zu helfen. Auch zwei Kutschen waren dabei. Eine transportierte allerlei Getränke, wie Bier, Wein und Säfte, ebenfalls frisches Obst und Gemüse. Die andere brachte Werkzeug und noch ander Dinge mit. Nun kamen sie endlich an der Brücke an und machten sich weiter auf den Weg zum Marktplatz.
    avatar
    Renesmee
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 257
    Anmeldedatum : 10.08.09
    Weiblich

    RPG Chara : Ally

    Re: Landweg

    Beitrag  Renesmee am Fr Aug 14, 2009 1:38 pm

    Als Ally in der Ferne ein Dorf sah, war sie erleichtert. "Hoffentlich kann ich da bleiben." dachte Ally laut. "Aber was machen denn die Männer mit den ganzen Sachen dort vorne? Naja Ich denke, ich werde es bald herrausfinden!" Getrieben von der Neugierde und dem Wunsch nach etwas Essbaren ging Ally weiter in Richtung Dorf.
    avatar
    Stulle
    Flora

    Anzahl der Beiträge : 63
    Anmeldedatum : 14.08.09
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  Stulle am Sa Aug 22, 2009 12:13 pm

    Ayumi sieht erleichtert, dass Häuser zu sehen waren. Nun war sie nach so langer Zeit in der Wildnis endlich wieder auf ein Dorf gestoßen und weit entfernt genug schien es auch zu sein. Sie schaute sich erst nochmal genauer um, ob nicht vielleicht doch irgendetwas komisches zu sehen war und ging dann weiter ins Dorf hinein.

    ---> ?
    avatar
    Elocin
    Hebe

    Anzahl der Beiträge : 102
    Anmeldedatum : 21.08.09
    Weiblich

    RPG Chara : Mei

    Re: Landweg

    Beitrag  Elocin am So Aug 23, 2009 10:52 pm

    Mei erblickt das entfernte Dorf. Seltsam, irgendwie hatte ich mir den Moment feierlicher vorgestellt. Ich wünschte sogar ich müsste nicht weitergehen, was passiert wenn ich endlich am Ziel meiner Reise angekommen bin? Wie soll ich mich über Wasser halten? Sehr reich siehts da aber nicht aus... Ich weiß ja nicht mal ob ich überhaupt ein Handwerk gelernt habe... außer... naja, dass kann aber auch keine dauerhafte Lösung sein... ich konnt mich zwar gut damit über Wasser halten, aber wenn ich nicht arbeite und trotzdem imn Reichtum schwelge, was aber wohl nicht passieren wird, werden diese Dorftrottel doch misstrauisch. Sie war so in Gedanken vertieft dass sie nicht merkte dass sie bereits vor dem Dorfeingang stand.
    avatar
    Renesmee Carlie Cullen
    Castalia

    Anzahl der Beiträge : 28
    Anmeldedatum : 12.10.09
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  Renesmee Carlie Cullen am Mi Okt 14, 2009 10:12 am

    Jacob kommt an. Das neue Dorf stand direkt vor ihm und er hoffte hier eine Unterkunft zu bekommen. Er läuft weiter in das Dorf hinein.

    --> ?
    avatar
    Yukiko
    Hebe

    Anzahl der Beiträge : 106
    Anmeldedatum : 17.10.09
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  Yukiko am Fr Okt 23, 2009 2:21 pm

    ~Loona und Andra kommen an~
    Sie waren von ihrer alten Stadt mit der Kutsche bis kurz
    vor das Dorf gefahren und den Weg zu Fuß gegangen.
    Loona war ganz aufgeregt, denn sie hatte schon viele Geschichten über den Ort gehört. "An-chan! Wir sind daaa~" rief sie vergnügt und zog ihren Rucksack weiter über die SChultern.
    avatar
    Fenny
    Hebe

    Anzahl der Beiträge : 125
    Anmeldedatum : 20.10.09
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  Fenny am Fr Okt 23, 2009 2:24 pm

    "Juhu!", Andra schrie fast, so sehr freute sie sich und zog auch ihren Rucksack auf. Er knartschte ein wenig:"Loo-chan? Wo müssen wir lang?", Andra sah sich etwas um.
    avatar
    Yukiko
    Hebe

    Anzahl der Beiträge : 106
    Anmeldedatum : 17.10.09
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  Yukiko am Fr Okt 23, 2009 2:28 pm

    Sie schaut sich suchend um. "Ähhhm.. Also der Busfahrer
    meinte, immer den landweg lang und dann über einen Fluss..
    Ein Stückchen weiter erblickt sie einen Fluss.
    "Da müssen wir lang!" ruft sie und zieht Andra mit~
    avatar
    Jörney
    Toutatis

    Anzahl der Beiträge : 14
    Anmeldedatum : 24.10.09
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  Jörney am Fr Nov 20, 2009 4:32 pm

    Nach einen langen Weg kommt Ema an. Sie hatte schon von diesen Dorf gehört und wollte umbedingt mal hier hin.
    Ob man hier wirklich in Ruhe arbeiten kann..? Na ich weiß ja nicht...
    Nach paar gedankenvollen Schritten war sie da und betretet das Dorf mit einen mulmigen Gefühl.
    avatar
    ich
    Castalia

    Anzahl der Beiträge : 36
    Anmeldedatum : 07.11.09
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  ich am Sa Nov 28, 2009 6:23 pm

    Es ist dunkel und Mina hat die Hoffnung schon aufgegeben, dass sie das Dorf von dem in einem anderen Dorf die Rede war jemals zu erreichen. Doch als sie aufschaut sieht sie die ersten Häuser eines Dorfes! "Hoffentlich ist das dieses Dorf Dianca von dem ich gehört habe" denk sie bei sich. Sie hat Angst dass sie auch in diesem Dorf keine Unterkunft und keine Arbeit findet. "ich hoffe mal hier ist noch jemand wach bei dem ich die Nacht verbringen kann. Morgen kann ich dann ja nach einer kleinen Unterkunft für mich suchen..." denkt sie weiter.
    avatar
    Dannüü ^^
    Castalia

    Anzahl der Beiträge : 27
    Anmeldedatum : 24.12.09
    Männlich

    Re: Landweg

    Beitrag  Dannüü ^^ am Fr Dez 25, 2009 10:14 pm

    Danny kommt nun endlich an. Er ist froh, endlich angekommen zu sein. "Tschüss, Mum, Dad!", verabschiedet er sich von seinen Eltern. "Hier werde ich also wohnen...", lächelt er und verlässt langsam den Landweg.

    ~geht~
    avatar
    Mikayla15
    Toutatis

    Anzahl der Beiträge : 24
    Anmeldedatum : 09.01.10
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  Mikayla15 am So Jan 10, 2010 7:49 pm

    Es war dunkel und kalt aber Mikayla hatte die hoffnung noch nicht aufgegeben Dianca heute noch zu erreichen. Und da sah sie auch schon das Dorf! Sie atmete erleichtert auf. "Gott sei dank, dass ich das Dorf endlich erreicht habe!" Glücklich ging sie in das Dorf.
    avatar
    miro
    Castalia

    Anzahl der Beiträge : 34
    Anmeldedatum : 09.01.10
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  miro am So Jan 17, 2010 9:39 pm

    Suleila zog ihren Mantel enger um ihren Körper. Der Schneesturm wollte einfach nicht aufören. Ihre Hände waren Taub und sie spürte ihre Füße kaum noch. Sie blickte nach oben und sah einen schwarzen Schatten. War das Dianca? Sie bleib eine weile stehen. Ein ungeduldiges maunzen erklang aus ihrem Rucksack. Sie zog eine pechschwarze Katze mit leuchteden Grünen Augen hervor. "Min" murmelte sie und drückte die Katze an sich. "Wir sind gleich da" Hier werde ich leben. Werde ich endlich dazugehören? Wohl kaum.Suleila lief mit tränen in den Augen ihrem neuen Wohnort entgegen.
    avatar
    Chocolate
    Castalia

    Anzahl der Beiträge : 47
    Anmeldedatum : 05.01.10
    Weiblich

    Re: Landweg

    Beitrag  Chocolate am Di Jan 19, 2010 3:30 pm

    Page ging hier etwas herum dann wurde ihr kalt und sie guckte in die Luft, aber dann ging sie auch weil sie sich mit Jane vertragen wollte

    Gesponserte Inhalte

    Re: Landweg

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Dez 14, 2017 6:48 pm